TERMIN­VEREINBARUNG

Unsere Praxis ist eine reine Terminpraxis.

Bitte vereinbaren Sie daher in jedem Fall einen Termin. 

 

 

Akuttermine

Für akut erkrankte Patienten halten wir täglich sogenannte Kurztermine frei. Bitte melden Sie sich auch für diese Termine immer telefonisch an: unsere Mitarbeiterinnen weisen Ihnen dann einen der Termine zu. Zusätzlich bieten wir eine Infektionssprechstunde an, um den Anforderungen der aktuellen Pandemie zu entsprechen: bitte informieren Sie uns, falls sie an Infektsymptomen leiden.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei diesen Terminen nicht immer die Ihnen vertraute Ärztin zur Verfügung steht und dass wir uns strikt auf den akuten Beratungsanlass beschränken. Bei chronischen Be­schwer­den, längeren Beratungen bzw. Ge­sprächen und auch nicht akut notwendigen Untersuchungen vereinbaren Sie daher bitte einen regulären Termin bei der Ärztin Ihrer Wahl.

 

Terminabsage

Wir bedanken uns, dass Sie Termine, die Sie nicht einhalten können, frühzeitig absagen, damit er einem anderen Patienten zur Verfügung gestellt werden kann.

 

Wartezeit

Es ist uns ein großes Anliegen, die Wartezeiten in unserer Praxis so kurz wie möglich zu halten. Leider kann es trotzdem manchmal zu unerwünschten Wartezeiten kommen. Meist liegt es daran, dass

  • wir uns für unsere Patienten mehr Zeit nehmen, als es das heutige Gesundheitssystem vorsieht.
  • es durch Notfälle zu Verzögerungen kommt - diese Situationen sind nicht planbar, dennoch hat hier die sofortige Hilfe natürlich Vorrang.

 

DERZEIT IM UMBAU: Onlineterminvereinbarung

Bitte nutzen Sie unseren Service der Onlineterminvergabe. Sie können so ganz bequem und zu jeder Zeit Ihren Wunschtermin auswählen, ohne auf unsere telefonischen Praxisöffnungszeiten angewiesen zu sein. (Hier gelangen Sie zukünftig zur Terminvergabe.)