Aktuelle Informationen zur Grippe-Impfung 2021/2022

 Der Grippeimpfstoff 2021/2022 steht  zur Verfügung.

 

Impfberechtigt sind:

1. Personen, die 60 Jahre oder älter sind

 --> Sie können sich dieses Jahr erstmals auch für einen Hochdosis-Impfstoff entscheiden.

2. medizinisches Personal und Menschen, die in Einrichtungen mit hohem Publikumsverkehr arbeiten

3. Menschen mit chronischen Erkrankungen wie

  • Asthma, COPD
  • Diabetes
  • schweren Herzerkrankungen
  • Nierenerkrankungen
  • Immunschwäche (auch bei immunmodulierender Therapie bei Rheuma)

4. Schwangere ab dem 2. Drittel der Schwangerschaft

5. Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen

6. enge Kontaktpersonen der genannten Gruppen

 

Bitte vereinbaren Sie hier Ihren Impftermin!